Bestellinformationen

 
1. Unverbindliche Kauf-Aufforderung
Die Produktangebote in unserem  Onlineshop sind freibleibend und stellen keine Angebote im üblichen Rechtssinne dar, sondern die Angebote stellen eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung (Angebot des Kunden) dar. Änderungen und Irrtümer bei der Preisangabe bleiben vorbehalten. Wenn Produkte durch Abbildungen gezeigt werden, sind diese den bestellten Produkten gleich oder ähnlich.

2. Bestellvorgang; Angebot durch den Kunden
Die von Ihnen ausgewählten Produkte werden in einen virtuellen Warenkorb gelegt.  Nach Aufrufen der Seite „Kasse" und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandwünsche werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt.
Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern bzw. den Kauf abzubrechen. Mit dem Absenden der Bestellung über die entsprechende Schaltfläche senden Sie uns ein verbindliches Angebot zum Erwerb der Waren.
 
3. Eingangsbestätigung durch den Verkäufer
Im Anschluss an die Bestellung erhalten Sie eine automatische  Eingangsbestätigung an die von Ihnen angegebene Email-Adresse. Diese Eingangsbestätigung führt noch nicht zu einem Vertragsabschluss.

4. Bestellungsannahme
Die Annahme des Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt in jedem Fall durch eine schriftliche Bestätigung, in der Regel per Email, in der Ihnen die Bearbeitung der Bestellung oder Auslieferung der Ware bestätigt wird oder durch Zusendung der Ware.
Sollten Sie binnen 5 Tagen keine Auftragsbestätigung oder Mitteilung über die Auslieferung bzw. keine Ware erhalten haben, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.