Chike

Chike ist eine Firma aus Köln, die sich auf die Herstellung und die Entwicklung von E- Transportfahrrädern spezialisiert hat. Dabei sind letztlich zwei Modelle entstanden: das E-Kids und das E-Cargo. Egal, welchen Zweck Sie mit Ihrem neuen Transport-E-Bike verfolgen, Chike macht es möglich! Mit zahlreichen Zubehörs gestalten Sie Ihr neues Bike ganz individuell und können es exakt auf Ihre Anforderungen anpassen. Unten auf der Seite haben wir weitere nützliche Informationen rund um die Firma Chike für Sie zusammengestellt. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Dieser Filter hilft Ihnen beim Suchen

  • alle Löschen

Chike e-Cargo" Mod. 21

Chike e-Cargo" Mod. 21

Auslierferung bis 200 KM " Frei Haus ", ...

5.399,00€*

*inkl. MwSt, Versandkostenfrei Deutschland

Chike e-Kids" Mod. 21

Chike e-Kids" Mod. 21

Auslierferung bis 200 KM " Frei Haus ", ...

5.699,00€*

*inkl. MwSt, Versandkostenfrei Deutschland

Über Chike
Die Firma Chike aus Köln hat sich auf die Herstellung und Neuentwicklung von Transportfahrrädern spezialisiert. Die Marke rühmt sich mit sportlichen und flexibel einsatzfähigen Cargobikes für den Alltag. Dabei wurden zwei Modelle entwickelt, die sich mit entsprechendem Material ganz individuell gestalten lassen, um all Ihren Ansprüchen gerecht zu werden. Die Transporträder von Chike nutzen eine spezielle Neigetechnik, die Ihnen ein angenehmes Fahrgefühl und Wendigkeit im Stadtverkehr verspricht. Außerdem verwendet die Marke besonders leichtes Material, um die eigentlich schweren Transporträder für Sie extra leicht zu halten. Warum also nicht das Auto einmal öfter stehen lassen und das Lastenfahrrad nutzen?
Das E-Kids von Chike
Das E-Kids Modell ist ein Transportfahrrad für Familien. Es bietet in einem gepolsterten Transportkorb Platz für Ihre Kinder, sodass lange Familienausflüge oder der tägliche Weg zum Kindergarten kein Hindernis mehr sind! Auch ein Wocheneinkauf lässt sich in dem praktischen Transportrad verstauen. Angetrieben wird das E-Kids von dem Shimano STEPS E6010 Unterrohrakku und dem Shimano STEPS E6100 Mittelmotor. Außerdem überzeugt es durch viele weitere hochwertige Komponenten sowie ein zulässiges Gesamtgewicht von bis zu 200 Kilogramm. Dabei wiegt das knapp zwei Meter lange Bike nicht einmal 40 Kilogramm. Hinzu kommt ein praktischer Gepäckträger, der Ihnen noch mehr Stauraum bietet. Ein praktischer Begleiter für Ihren Alltag!
Das E-Cargo von Chike
Das E-Cargo von Chike bietet Ihnen eine praktische Ablagefläche vorne an Ihrem Transportrad. Auf dieser können Sie breitere Ladung ablegen und mit Sicherheitsgurten oder Spanngurten befestigen. Wahlweise können Sie die Ladefläche mit entsprechendem Zubehör in eine praktische Box umwandeln, in der Ihre Habseligkeiten sicher abgelegt werden können. Damit ist der Wocheneinkauf mit dem Rad überhaupt kein Problem mehr! Das E-Cargo wird besonders gewerblich gern genutzt, aber es eignet sich natürlich auch für Privatpersonen. Angetrieben wird das E-Cargo von dem Shimano STEPS E6010 Unterrohrakku und dem Shimano STEPS E6100 Mittelmotor. Zusätzlich ist es mit weiteren hochwertigen Komponenten ausgestattet und überzeugt durch eine besonders schmale Breite von nur 73 cm. Es lässt sich somit ganz bequem auch in schmaleren Fluren oder Abstellräumen abstellen. Das E-Cargo hat ein zulässiges Gesamtgewicht von bis zu 200 Kilogramm und wiegt selbst nicht einmal 40 Kilogramm.
Mit dem richtigen Zubehör zum Traum-E-Transportbike!
Die Firma Chike bietet ihren Kundinnen und Kunden zahlreiches Zubehör an, mit dem Sie Ihr neues Chike ganz individuell gestalten können. Beispielsweise können Sie Halterungen für einen Maxi Cosi oder auch Spanngurte und weitere Befestigungskleinteile kaufen. Für Ihr E-Kids können Sie außerdem neue Polstersätze in verschiedenen Farben bekommen. Und natürlich gibt es auch Transportboxen in verschiedenen Ausführungen - ob mit oder ohne Deckel, abschließbar, oder nur die Umrandung, hier bleiben keine Wünsche offen. Ein weiteres Highlight: Mit den Erweiterungskits von Chike können Sie Ihr E-Cargo in ein E-Kids umwandeln, oder aber aus Ihren
E-Kids ein E-Cargo machen, wenn Ihre Kinder selbst Rad fahren können. Ziemlich praktisch, oder? Die Erweiterungskits liegen preislich zwischen 500€ und 800€.
Wozu ein E-Transportfahrrad kaufen?
Die praktischen Transport-E-Bikes können Ihnen den Alltag wesentlich erleichtern. Sie haben ausreichend Platz für all Ihre Besorgungen oder Mitbringsel. So können Sie das Auto getrost stehen lassen! Wer auf das Auto verzichtet, tut nicht nur etwas für seine eigene Gesundheit - auch die Umwelt wird es Ihnen danken! Der tägliche Arbeitsweg von etwa 10 Kilometern erzeugt, so eine grobe Schätzung, rund 3 Kilogramm CO2, wenn Sie mit dem Auto fahren. Hinzu kommen Freizeitfahrten und Einkäufe. Würden Sie mit einem E-Transportbike fahren, könnten Sie bereits in einer Woche 42 Kilogramm CO2 einsparen, in einem Monat 168 Kilogramm und auf das Jahr gerechnet sogar über zwei Tonnen! Da ist die Anschaffung eines Transportfahrrads doch eine Überlegung wert.